Corona macht es unmöglich Fortbildung für Mitarbeitende abgesagt

Leider müssen wir die Fortbildung „Mit Blinden und Sehbehinderten unterwegs“, die vom 13. – 15 November 2020 geplant war, leider absagen. Wir wollten sehende Menschen weiterbilden, damit sie blinde und sehbehinderte Menschen besser verstehen und sicher begleiten können. In bundesweiter…

Abstand halten – wie soll das für blinde Menschen im Alltag funktionieren? Empfehlungen in Zeiten von Corona 2

Für Menschen, die Pflege brauchen oder in einer Klinik sind, ist es nicht möglich, den empfohlenen Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten. Auch wenn ich einen blinden oder sehbehinderten Menschen begleiten möchte, ist dieser geforderte Abstand unerfüllbar. Und wie kann ich…

Zuhause bleiben – doch was tun? Empfehlungen in Zeiten von Corona

Keine Gottesdienste, keine Veranstaltungen, Treffen mit unseren Mitmenschen sollen stark eingeschränkt und besser ganz unterlassen werden. Was für Zeiten! Die Passionsandacht in meiner Gemeinde habe ich online gesehen. Für mich ist das mehr als merkwürdig, ich bin kein „digital native“.…

Die Bibel Buchstabe für Buchstabe fühlen Umsetzung der neuen Lutherbibel 2017 in Braille geht weiter voran

Eine ganze Bibel in Punktschrift zu erstellen, das ist eine langwierige Aufgabe. Seit über drei Jahren sind wir nun schon dabei, das Projekt umzusetzen. Es begann mit ersten Überlegungen: Wie kann ein Schwarzschrift-Layout so gewandelt werden, dass es auch unter…

In der Blinden- und Sehbehindertenseelsorge aktiv Fortbildungsangebot für Mitarbeitende

Wenn Sie ein neues Betätigungsfeld für ihr Ehrenamt suchen oder vielleicht schon in der Arbeit der Blinden- und Sehbehindertenseelsorge aktiv sind, könnte das Fortbildungsangebot von DeBeSS für Sie interessant sein. Bei der Fortbildung „Mit Blinden und Sehbehinderten unterwegs“ ist es…

Mit Affenzahn über die Eselsbrücke „Tierisches“ in der neuen Hörbuchliste

In unserer Sprache tauchen überall Tiere auf, in Metaphern und Redewendungen, in Sprichwörtern, in Märchen und in der Mythologie. Doch was steckt dahinter? Was bedeuten sie? Was tun, wenn es wie Hechtsuppe zieht? Und warum ist das Leben kein Ponyhof?…

Waren Sie schon einmal in Afrika? Lernen Sie Simbabwe kennen beim Weltgebetstag am 6. März 2020

Simbabwe ist ein Land mit bewegter Geschichte. Viele Kämpfe muss das Volk überstehen, um zu leben. Das Großreich Simbabwe war bekannt für Elfenbein, Gold, Kupfer und Diamanten. Zudem war es sehr fruchtbar. Doch genau diese Schätze führten dazu, dass das…

Lutherbibel 2017 im DAISY-Format Bestellung jetzt auch direkt hier auf der Seite möglich

Am 16. Dezember 2019 wurden die Kartons mit der DAISY-Lutherbibel 2017 in die Geschäftsstelle in Kassel geliefert. Viel Zeit ist vergangen von der ersten Ankündigung der neuen Bibel im Jahr des Reformationsjubiläums bis zu diesem Moment. Doch nun ist die…

Barrierefreie Literatur ist wichtig Am 4. Januar ist Welt-Braille-Tag

In Deutschland lernen die Kinder in der Schule Lesen gleich in der ersten Klasse. Lesen können ist eine sehr wichtige Fähigkeit in unserer Gesellschaft. Menschen, die nicht mit den Augen lesen können, können lernen, dazu ihre Finger einzusetzen. Schon 1825…

Ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein gutes neues Jahr! Schließzeit in der Geschäftsstelle

Bitte beachten Sie, dass unsere Geschäftsstelle wie in jedem Jahr von Weihnachten bis Neujahr geschlossen ist. Letztmalig sind wir am 20. Dezember in Kassel zu erreichen. Danach bleibt die Geschäftsstelle geschlossen. In dieser Zeit werden auch keine Bestellungen oder Anfragen…