Gottesdienst und AndachtHilfsmittel für sehbehinderte Mitarbeitende in der Gemeinde

Liturgischer Kalender online

Die Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern (ELKB) und die Vereinigte Evangelisch-Lutherischen Kirche Deutschlands (VELKD) bietet den liturgischen Kalender online an. Die Seite bietet einen Überblick über das Kirchenjahr, eine ausführliche Einführung in jeden Sonntag mit Auflistungen aller Predigttexte. Alle Angaben sind mit den Bibeltexten verlinkt. Als besonderen Service findet sich die Melodie des Wochenliedes sowie der vorgelesene aktuelle Predigttext. Weiterhin gibt es Verlinkungen auf weitere Seiten, auf denen z.B. ein Wochengebet angeboten wird. Das Angebot eignet sich sowohl für den liturgisch interessierten Laien als auch für den haupt-und ehrenamtlichen Anwender in der Gemeinde.

Im Netz unter: www.gottesdienst-verstehen.de

und www.kirchenjahr-evangelisch.de.

Projekt „Lieder vom Glauben“

Das Amt für Kirchenmusik der Evangelischen Landeskirche in Württemberg stellt hier einen Querschnitt des in den Gemeinden gebräuchlichen Liedguts als Video-Clips zur Verfügung. Die Lieder stammen aus dem Evangelischen Gesangbuch (EG) und aus dem Liederheft „Wo wir dich loben, wachsen neue Lieder“, das die Evangelischen Landeskirchen in Baden und Württemberg und die Evangelischen Kirche der Pfalz als Angebot für die Gemeinden herausgegeben haben. Die Lieder sind zum Hören und Mitsingen (Liedtext digital vorhanden) geeignet. Sie können nach Themen oder Kirchenjahreszeiten geordnet werden.

http://www.lieder-vom-glauben.de

Neukirchener Kalender

Das jeweilige Kalenderblatt des Tages findet ich im Netz digital unter:

https://www.neukirchener.de/Kalender/Neukirchener/index.php

Die Wuppertaler Stadtmission bietet auf CD für jeden Tag eine etwa 10-minütige Andacht. Schwerpunkt ist darin die Lesung des Tagestextes aus der Bibel und der Auslegung, die dem Neukirchener Kalenderblatt entnommen ist. Zugeordnet werden ein Tagesspruch, Gebete und ein geistliches Lied.

Das Infoblatt der Stadtmission findet sich hier: http://www.wuppertaler-stadtmission.de/tl_files/files/images/Den%20Menschen%20dienen/informationstext_blinden_cd.pdf

Hintergrundinformationen und Kommentar zur täglichen Bibellese

Das Kom-In-Netzwerk produziert die Kommentarreihe „Bibel für heute“ zum Hören. Der Kommentar ist für jene Bibelleser herausgegeben, denen es bei der täglichen Bibellese nicht zuerst um rasche Erbauung und Andacht geht, sondern die sich zunächst einmal gründlich mit dem biblischen Text selbst auseinandersetzen wollen. Herausgeber der Schwarzdruckausgabe im Brunnen-Verlag sind Klaus Jürgen Diehl, Christoph Morgner, Wolfgang Neuser und Hermann Traubl.

https://www.kom-in.de/50/bibel-fuer-heute

Predigten online

Kathrin Oxen, Zentrum für evangelische Gottesdienst- und Predigtkultur in Wittenberg, gibt Predigten auf evangelisch.de heraus. Die Predigt steht im Zentrum des evangelischen Gottesdienstes. Die Seite bietet aktuelle Predigten zum kommenden Sonn- oder Feiertag zum Selberlesen sowie zur Anregung und Unterstützung für das eigene Predigtschreiben.

https://predigten.evangelisch.de

Predigtimpulse

Der Deutsche Pfarrerverband stellt seine Predigtimpulse online zur Verfügung:

http://www.pfarrerverband.de/pfarrerblatt/predigtimpulse.php

Andachtsapp

Die AndachtsApp aus dem Evangelischen Medienhaus in Stuttgart bietet an 365 Tagen im Jahr eine Video- oder Audio-Andacht. Die Autorinnen und Autoren der Andachten sind überwiegend Pfarrerinnen und Pfarrer der evangelischen Kirche. Die AndachtsApp enthält unter anderem die tägliche Andacht (Video, Audio und Text), eine Archivfunktion für alle Andachten sowie eine Suchfunktion nach Themen und Kategorien.

https://www.andachtsapp.de