Direkt zum Inhalt dieser Seite

Darstellung einer Gruppe von Menschen, von denen mangels Licht niemand erkennbar ist; Schriftgrafik: Selig sind, die nicht sehen und doch glauben! (Joh. 20,29)

Religiöse Literatur

Hier finden Sie nicht nur theologische Werke, sondern auch erbauliche Literatur...

Niemeyer, Susanne / Große Freiheit : die Geschichte des Wasserwandlers

Die Autorin Susanne Niemeyer erzählt, wie es sein könnte, wenn Jesus heute lebte, mitten unter uns in Hamburg. Sie lehnt die Beschreibung ihrer Jesus-Figur eng an Handlungen und Redeweise der Evangelien an.

Weiterlesen »

Wallmann, Johannes / Kirchengeschichte Deutschlands seit der Reformation

Die Geschichte der Kirche in Deutschland von der Reformation bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts wird in diesem Buch beschrieben.

Weiterlesen »

Köhler, Joachim / Luther! : Biographie eines Befreiten

Der Verfasser beleuchtet in den drei Kapiteln Bedrängnis, Befreiung und Bewahrung die entscheidenden Stationen im Leben Martin Luthers (1483-1546) von seiner Kindheit und Jugend an über seinen Thesenanschlag und die Reaktion aus Rom bis zu seinem Sterben und seinem Tod.

Weiterlesen »

Käßmann, Margot / 95 x Reformation : ein kleines ABC

Mit 95 Begriffen in alphabetischer Reihenfolge zum Werden und Wirken der Reformation bis heute bietet das Buch vielfältige Einstiegsmöglichkeiten in wichtige Fragen aus Kirche und Gesellschaft. Mit kurzen Sachartikeln wendet sich das Buch an eine breite Leserschaft.

Weiterlesen »

Thielmann, Wolfgang / So geht evangelisch : Heinrich Bedford-Strohm im Porträt

Die beruflichen und privaten Wege, verbunden mit Positionen im Denken, Handeln und Glauben, des Ratsvorsitzenden der Evangelischen Kirche in Deutschland, Heinrich Bedford-Strohm, werden mit diesem Buch nachgezeichnet und durch viele persönliche Äußerungen belegt.

Weiterlesen »
1 2 3 4 33

Zum Seitenanfang