Direkt zum Inhalt dieser Seite

Darstellung einer Gruppe von Menschen, von denen mangels Licht niemand erkennbar ist; Schriftgrafik: Selig sind, die nicht sehen und doch glauben! (Joh. 20,29)

Freizeitenliste

Thematische Seminare, Rüstzeiten, Studienreisen, sportliche Freizeiten oder einfach nur Urlaub - wir sammeln für Sie Angebote, die wir Ihnen hier vorstellen möchten.

DeBeSS stellt die Angebote für blinde, taubblinde, sehbehinderte sowie interessierte Menschen zusammen. Die Freizeiten werden von den Arbeitsbereichen in den Landeskirchen sowie weiteren in der evangelischen Blinden- und Sehbehindertenseelsorge tätigen Vereinen angeboten. Die nachfolgend aufgelisteten Meldungen zeigen nicht alle die gleichen Informationen oder sind nicht immer vollständig. Wir bitten für Rückfragen bei den angegebenen Kontaktpersonen direkt nachzufragen.

Bestellung

Hier können Sie die Medieninformationen und die Freizeitenliste kostenlos abonnieren.

Liste aktueller Freizeiten

Die neue Liste erscheint immer im Dezember. Auf einer Unterseite finden Sie hier ggf. schon Vorankündigungen. Wir wünschen allen erholsame Urlaubs- bzw. Seminartage!

 

19.07. - 28.07.2014

Sommerfreizeit am Bodensee (Schloss Hersberg, Pallottiner-Haus St. Josef, Immenstaad)

Anbieter: Sehbehinderten- und Blindenseelsorge der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau

Anmeldung:
Sehbehinderten- und Blindenseelsorge der EKHN, Martinstr. 29, 64285 Darmstadt
Tel.: 06151/45477, Fax: 06151/421691, E-Mail: ev.blindenseelsorge.darmstadt@ekhn-net.de

Schloss Hersberg, umgeben von sanften Hügeln und Weinbergen in der einmalig reizvollen Bodenseelandschaft mit herrlicher See- und Alpensicht, ist ein idealer Ausgangspunkt für viele beliebte Ausflugsziele zu Fuß, mit dem öffentlichen Nahverkehr (gute Busanbindung) oder mit dem Schiff. Das Haus bietet uns gute Voraussetzungen für Gespräche in der Gruppe und für die tägliche Andacht. Erkunden Sie den Park, den Pavillon mit seiner Terrasse und die Umgebung rund um Hersberg. Entdecken Sie kleine Oasen der Ruhe und des Rückzugs. Genießen Sie die Zeit zur Erholung, Bildung und Besinnung.

Geräumige, zweckmäßig eingerichtete, helle, freundliche und gepflegte Zimmer, alle ausgestattet mit Dusche/WC und Telefon (kein TV und Radio), Gemeinschaftsfernsehraum vorhanden.

Kosten: DZ 590 €, EZ 630 € p. P. mit Vollpension, Busfahrt und allen gemeinsamen Ausflügen (bei Bedarf zzgl. 100 € für Begleitung)

 

01.08. - 10.08.2014

29. Segelfreizeit für Blinde und Sehbehinderte im CVJM Freizeit- und Segelzentrum in Ratzeburg

Anbieter: Blinden- und Sehbehindertenseelsorge Nordkirche

Anmeldung:
Diakon Reiner Nissen, Schoolstraat 5, 25860 Olderup
Tel.: 04846/1285, Fax: 04846/63832, E-Mail: Reiner.Nissen@seelsorge.nordkirche.de

Kosten: voraussichtlich 430 € (Unterbringung im Mehrbettzimmer)

 

02.08. - 08.08.2014

Ferien am Schwäbischen Meer (Schloss Hersberg, Haus für Bildung, Begegnung und Erholung, Immenstaad

Anbieter: Evangelischer Blinden- und Sehbehindertendienst Württemberg e. V.

Anmeldung bis 13.06.14:
Evangelischer Blinden- und Sehbehindertendienst Württemberg e. V., Eduard-Breuninger-Str. 8, 71522 Backnang
Tel.: 07191/60000, Fax: 07191/970542, E-Mail: info@ebsw-online.de

Unser schwäbisches Heimatland genießen, miteinander Gemeinschaft erfahren, neue Kraft auftanken, Interessantes entdecken und miteinander ins Gespräch kommen: Was bedeutet mir Heimat? Woher komme ich und wohin will ich? Wo fühle ich mich heimisch? Wo sind meine Wurzeln, die mir im Leben Halt geben?

Das sehr gastfreundliche und wunderschön gelegene Schloss Hersberg in Immenstaad ist uns in dieser Woche unser Zuhause. In Einzel- und Doppelzimmern untergebracht und mit drei Mahlzeiten verpflegt, lassen wir es uns gut gehen. Wir besichtigen unter anderem das Wasserpumpwerk in Überlingen und tauchen in die Welt des schwäbischen Visionärs Graf von Zeppelin ein.

Leitung: Annette Harter-Dieterle

Kosten: Grundpreis im DZ/Vollpension 380 €, zuzgl. Kosten bei punktueller Teilbegleitung 70 €, bei 2:1 Begleitung 140 €, bei 1:1 Begleitung 233 €, EZ-Zuschlag 30 €

 

04.08. - 14.08.2014

Begegnung für taubblinde Menschen im Storchennest Radeberg

Anbieter: Taubblindendienst e. V.

Anmeldung:
Taubblindendienst e. V., Pillnitzer Str. 71, 01454 Radeberg
Tel.: 03528/43970, Fax: 03528/439721, E-Mail: info@taubblindendienst.de

 

08.08. - 15.08.2014

7-tägige Wanderzeit rund um Wernigerode

Anbieter: Begegnungsstätte Helmut Kreutz-Haus

Anmeldung bis 15.06.14:
Begegnungsstätte Helmut Kreutz-Haus, Pulvergarten 2, 38855 Wernigerode
Tel.: 03943/564400, E-Mail: info@helmutkreutz-ebs-stiftung.de

Touren ca. 5-7 km/Tag. Wanderbegleiter bitte frühzeitig anfragen.

Leitung: Sigrid Veckenstedt

Kosten: DZ/Vollpension 350 € pro Person, EZ-Zuschlag 49,00 €

 

18.08. - 28.08.2014

Begegnung für taubblinde Menschen im Storchennest Radeberg

Anbieter: Taubblindendienst e. V.

Anmeldung:
Taubblindendienst e. V., Pillnitzer Str. 71, 01454 Radeberg
Tel.: 03528/43970, Fax: 03528/439721, E-Mail: info@taubblindendienst.de

 

01.09. - 12.09.2014

11-tägige Wanderzeit – Region Wernigerode

Anbieter: Begegnungsstätte Helmut Kreutz-Haus

Anmeldung bis 15.07.14:
Begegnungsstätte Helmut Kreutz-Haus, Pulvergarten 2, 38855 Wernigerode
Tel.: 03943/564400, E-Mail: info@helmutkreutz-ebs-stiftung.de

Touren ca. 20-25 km/Tag. Wanderbegleiter bitte frühzeitig anfragen.

Leitung: Sigrid Veckenstedt

Kosten: DZ/Vollpension 550 € pro Person, EZ-Zuschlag 77,00 €

 

07.09. - 07.09.2014

23. Gartenfest im Storchennest Rade

Anbieter: Taubblindendienst e. V.

Anmeldung:
Taubblindendienst e. V., Pillnitzer Str. 71, 01454 Radeberg
Tel.: 03528/43970, Fax: 03528/439721, E-Mail: info@taubblindendienst.de

 

16.09. - 21.09.2014

Herbst- und Singefreizeit bei der Brüdergemeine in Herrnhut

Anbieter: Evangelischer Blindendienst Berlin

Anmeldung:
Pastorin Daniela Nischik, Caroline-Michaelis-Str. 1, 10115 Berlin
Tel.: 030/45022763, E-Mail: info@blindendienst-berlin.de

Leitung: Pastorin Daniela Nischik und Elke Haupt

Kosten: bitte bei Frau Nischik erfragen

 

29.09. - 02.10.2014

"Körper-Seele-Geist"-Wohlfühltage in Güttersbach/Odenwald (Hotel Zentlinde)

Anbieter: Sehbehinderten- und Blindenseelsorge der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau

Anmeldung:
Sehbehinderten- und Blindenseelsorge der EKHN, Martinstr. 29, 64285 Darmstadt
Tel.: 06151/45477, Fax: 06151/421691, E-Mail: ev.blindenseelsorge.darmstadt@ekhn-net.de

„Das gönne ich mir“ – Sport und Entspannung, Besinnen und Genießen und das in einer schönen Umgebung in einem familiär geführten Hotel mit Schwimmbad, Sole-bad, Sauna und einer vorzüglichen Küche. Im Hotel gibt es auch die Möglichkeit, weitere Wellnessbehandlungen wie Massage, Bäder, Kosmetik zu buchen.

Kosten: DZ 275 €, EZ 295 € p. P. mit Vollpension und „Wohlfühlpaket“

 

17.10. - 19.10.2014

Seminar "Mit drei Sinnen leben" (Taubblindheit und ihre Folgen) im Storchennest Radeberg

Anbieter: Taubblindendienst e. V.

Anmeldung:
Taubblindendienst e. V., Pillnitzer Str. 71, 01454 Radeberg
Tel.: 03528/43970, Fax: 03528/439721, E-Mail: info@taubblindendienst.de

 

26.11. - 03.12.2014

Adventsfreizeit in Oberschwaben (Tagungszentrum Kloster Bonlanden in Berkheim)

Anbieter: Evangelischer Blinden- und Sehbehindertendienst Württemberg e. V.

Anmeldung bis 21.10.14:
Evangelischer Blinden- und Sehbehindertendienst Württemberg e. V., Eduard-Breuninger-Str. 8, 71522 Backnang
Tel.: 07191/60000, Fax: 07191/970542, E-Mail: info@ebsw-online.de

In gut 1 ½ Stunden erreichen wir von Stuttgart aus unser Gästehaus, das Kloster Bonlanden, südlich von Ulm gelegen, auf der Höhe von Biberach. Es wird von Franziskanerinnen geleitet. Alle Zimmer verfügen über eine eigene Nasszelle mit Dusche. Die Gesprächsrunden am Vormittag werden in diesem Jahr von Krankenhausseelsorger Gotthilf Stein angeleitet. Anhand ausgewählter Texte der Bibel wollen wir darüber nachdenken, dass das Leben manchmal seltsame Wendungen nimmt, die wir oft nicht verstehen können und die uns auch lange Zeit rätselhaft bleiben – und was diese Erfahrung mit dem Willen Gottes zu tun haben könnte.

Nachmittags können wir beispielsweise die Krippenausstellung des Klosters besuchen und einen Ausflug in die „Sinn-Welt“ bei Biberach, ein Museum zum Fühlen, Schmecken, Hören und Riechen, unternehmen. In dem wenige Minuten entfernten Ochsenhausen mit der beeindruckenden Klosterkirche St. Georg und der Gabler-Orgel erhalten wir eine blindengerechte Führung. Dort werden wir auch am 1. Advent nachmittags ein Konzert besuchen. Abends besteht die Möglichkeit, sich zu treffen und auszutauschen, Adventslieder zu singen und zu spielen.

Leitung: Ingrid Haag, Pfr. Gotthilf Stein, Backnang

Kosten: Grundpreis im DZ/Vollpension 409 €, zuzgl. Kosten bei punktueller Teilbegleitung 75,50 €, bei 2:1 Begleitung 151 €, bei 1:1 Begleitung 252 €

 

27.11. - 01.12.2014

Adventsfreizeit

Anbieter: Sehbehinderten- und Blindenseelsorge der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau

Anmeldung:
Sehbehinderten- und Blindenseelsorge der EKHN, Martinstr. 29, 64285 Darmstadt
Tel.: 06151/45477, Fax: 06151/421691, E-Mail: ev.blindenseelsorge.darmstadt@ekhn-net.de

Es ist wieder eine Adventsfreizeit von Donnerstag bis Montag geplant. Da unser bewährtes Haus verkauft wurde, sind wir auf der Suche nach einem neuen Haus. Bei Interesse an der Freizeit bitte melden.

 

Zum Seitenanfang