Themenwochenende in Mosbach-Neckarelz – „Meine Lebensknoten lösen“ (Bildungshaus „Bruder Klaus“)

16.10. – 18.10.2020

Anbieter:
Evangelischer Blinden- und Sehbehindertendienst Württemberg e. V. in Kooperation mit der Blindenseelsorge der Evangelischen Kirche der Pfalz und dem Evangelischen Blindendienst Baden

Anmeldung bis 31.07.20:
Evangelischer Blinden- und Sehbehindertendienst Württemberg e. V., Stuttgarter Str. 18, 71522 Backnang
Tel.: 07191/60000, Fax: 07191/970542, E-Mail: info@ebsw-online.de

Schwierigkeiten und Misserfolge im Alltag scheinen sich manchmal bei uns sinnlos zu wiederholen. Bisweilen fragen wir uns, woran das liegen könnte, oder wir sind nur frustriert und ratlos. Manchmal glauben wir auch, dass die anderen oder die Umstände daran schuld sind. Manchmal geben wir uns sogar selbst die Schuld oder glauben, dass mit uns oder unserem Leben etwas nicht stimmt. Bei diesem Themenwochenende wollen wir versuchen, den Hintergründen für diese Verstrickungen auf die Spur zu kommen und uns neuen Lebensmöglichkeiten öffnen.
Ein Wochenende lang wollen wir uns austauschen, Antworten suchen und ein Miteinander leben. Wir sind im Bildungshaus „Bruder Klaus“ in Neckarelz untergebracht und mit Vollverpflegung versorgt.

Leitung: Heike Kühner, Gerhard Jaworek und Annette Harter-Dieterle

Kosten: EZ/VP 165 €, DZ/VP 155 €