Direkt zum Inhalt dieser Seite

Darstellung von in Wellen nebeneinander gelegten Zeitungspapiers; Schriftgrafik: Siehe, ich bin bei euch alle Tage bis an der Welt Ende. (Mt 28,20)

Sommerzeit – Lesezeit

Meldung vom 21.06.2018 um 15:57 Uhr

Jetzt im Juni verschicken wir unsere neue Hörbuchliste. Drei- bis viermal im Jahr bieten wir kostenlos Informationen zu neu produzierten Hörbüchern an.

Der Dachverband der evangelischen Blinden- und evangelischen Sehbehindertenseelsorge lässt regelmäßig Bücher auflesen, um blinden und sehbehinderten Menschen evangelische Literatur und vom evangelischen Literaturportal Eliport empfohlene Bücher zugänglich zu machen. Es ist zwar bezogen auf die große Anzahl der Neuerscheinungen nur ein sehr kleiner Anteil, aber wir versuchen ein weites Spektrum von religiöser Literatur über Sachbücher und Biographien bis hin zu Belletristik zugänglich zu machen. Auch Kinder- und Jugendliteratur findet sich in unserem Angebot.

In unserer aktuellen Liste stellen wir Ihnen dreizehn neue Titel ausführlich vor. In der Rubrik religiöse Literatur schauen die Autoren auf verschiedene Religionen. Sie beschäftigen sich mit dem Judentum, dem Islam und dem Christentum. Zwei Sachbücher beschäftigen sich mit dem Thema „Altern heute“. Dazu wird das Thema nicht nur theoretisch angegangen, sondern es gibt auch Tipps. Weiterhin findet sich unter den Sachbüchern auch ein interessanter Bericht über die Simulation eines Lebens auf dem Mars. Die Biographien stellen Ihnen den Sänger Herrmann van Veen vor, aber auch deutsche Kanzler und ihre Familien. Und natürlich finden Sie auch wieder Belletristik in unserer Liste.

Alle vorgestellten Titel sind in den Blindenhörbüchereien verfügbar und können dort ausgeliehen werden. Bitte beachten Sie: Da wir unsere Homepage überarbeiten, werden die neuen Hörbücher hier nicht mehr eingepflegt. Bestellen Sie bei Interesse einfach unsere aktuelle Liste als E-Mail, in Schwarzschrift, Großdruck oder Punktschrift. Die Liste können Sie einfach direkt hier auf der Homepage bestellen.

Viel Spaß mit der neuen Literatur und anregende sommerliche Hörstunden!

« Zurück zur vorigen Seite

Zum Seitenanfang