22. – 25.7.2021 – Schorndorf

Der Evangelische Blinden- und Sehbehindertendienst Württemberg e.V. (EBSW) lädt zum Tandemfahren rund um Schorndorf ein.

Vom 22. – 25. Juli 2021 wird geradelt. Das Gästehaus liegt in ruhiger Waldrandlage in einem Seitental der Rems, drei Kilometer vom Schorndorfer Zentrum entfernt. Es verfügt über verschiedene Gruppenräume und über eine großzügige Außenanlage. AlleZimmer haben Dusche und WC.
Im Radlergebiet gibt es einige Bach- und Flusstäler wie beispielsweise die Rems, die Fils, der Buchenbach und die Wieslauf. Höhenzüge können in den Berglen, im Schur­wald, am Korber Kopf sowie entlang der geschichtsträchtigen Kaiserberge erklommen wer­den. Damit sind auch sportliche Touren möglich.
Tagsüber werden Tagestouren zwischen 60 und 80 km unternommen, abends wird zum gemütlichen Beisammensein eingeladen.
Die Unterkunft erfolgt in Doppelzimmern, Einzelzimmer sind auf Wunsch möglich. Die Halbpension ist im Preis enthalten, mittags wird auf eigene Kosten eingekehrt.

Der Grundpreis im Doppelzimmer mit Halbpension beträgt 106 Euro
zuzüglich Kosten für 1:1 Begleitung von 53 Euro. Der Einzelzimmerzuschlag beträgt 28 Euro.

Anmeldung und Auskunft zu weiteren Details:
Evangelischer Blinden- und Sehbehindertendienst Württemberg e.V. (EBSW)
Tel. 07191 6 00 00
E-Mail: info@ebsw-online.de

Anmeldeschluss: 22. April 2021