Direkt zum Inhalt dieser Seite

Darstellung von Händen im Gras; Schriftgrafik: Du bist ein Gott, der mich sieht. (1. Mose 16,13)

Anfahrtbeschreibung

zum Dachverband der ev. Blinden- u. ev. Sehbehindertenseelsorge (DeBeSS),
Ständeplatz 18, 34117 Kassel

Mit der Bahn:

Bis Kassel-Wilhelmshöhe, von dort entweder

  • umsteigen Richtung Kassel Hbf., von dort 10 Minuten Fußweg (s. Karte) – mit der RT 5 kann man sogar weiter bis zur Straßenbahn-Haltestelle Wilhelmsstraße durchfahren!
  • oder mit den Straßenbahnlinien 4 oder 7 (Richtung Helsa/Hess. Lichtenau bzw. Ihringshäuser Str.) bis Haltestelle Ständeplatz
  • Oder mit den Straßenbahnlinien 1 oder 3 (Richtung Holländische bzw. Ihringshäuser Str.) bis zur Haltestelle Rathaus.

(Straßenbahn u. Regiotram für BahnCard-InhaberInnen mit City+-Ticket kostenlos.)


Mit dem Auto:

aus dem Norden:

A 7, Abfahrt Kassel-Nord zum Zentrum, bis zum großen Kreisverkehr (kurz vorher die erste Beschilderung “Innenstadt” ignorieren), nach der Fulda-Überquerung die erste Straße links (B 3 Richtung Süden) bis zum UFA-Palast-Kino, direkt dahinter rechts ab in die Fünffensterstraße, die 5. Straße rechts ist dann der Ständeplatz. Gleich die nächste Abzweigung rechts führt zu (gebührenpflichtigen) Parkplätzen, weiter die Seidlerstraße geradeaus kommt man zum (gebührenpflichtigen) Parkhaus „Wilhelmstraße“.

aus dem Süden:

A 49, Abfahrt KS-Auestadion zum Zentrum, Frankfurter Str. (B 3 Richtung Norden) bis zum UFA-Palast-Kino, direkt davor links ab in die Fünffensterstraße, die 5. Straße rechts ist dann der Ständeplatz. Gleich die nächste Abzweigung rechts führt zu (gebührenpflichtigen) Parkplätzen, weiter die Seidlerstraße geradeaus kommt man zum (gebührenpflichtigen) Parkhaus „Wilhelmstraße“.

Zum Seitenanfang