Direkt zum Inhalt dieser Seite

Darstellung von Fingern, die Brailleschrift ertasten; Schriftgrafik:  Himmel und Erde werden vergehen; aber meine Worte werden nicht vergehen. (Mt. 24,35)

Bibeln zum Hören

Die Deutsche Bibelgesellschaft bietet verschiedene Hörbibeln als CD oder als mp3-CD an. Das Angebot reicht von der aufgelesenen Lutherbibel, über die Bibel in szenischer Lesung bis zu Hörspielen oder nur Auszügen aus der Bibel. Sie erhalten diese Hörfassungen direkt bei der Bibelgesellschaft oder in jeder Buchhandlung.

VORHINWEIS: Die Lutherbibel 2017 als DAISY-Volltextbuch ist in der Produktion. Wir hoffen bis Sommer 2018 die Ausgabe anbieten zu können. Sie können sich bei uns bereits vormerken lassen! Die Ausgabe mit den Apokryphen kostet 30 €.

Die Lutherbibel (1984) steht schon im DAISY-Format zur Verfügung. Bei dieser Ausgabe können Sie nicht nur buch- und kapitelweise navigieren, sondern sogar versweise in der Bibel ansteuern. Außerdem wurde diese Ausgabe als DAISY-Volltextbuch erstellt. Das bedeutet, dass Sie den Text in Schwarzschrift vergrößert oder auf der Braillezeile mitlesen können. Dazu wird als Grundlage die große HörBibel der Deutschen Bibelgesellschaft verwendet. Sie enthält in mehr als 80 Stunden die komplette Lutherbibel in ihrer revidierten Fassung von 1984 ungekürzt und unverändert, sie wird in szenischer Lesung mit verschiedenen Sprecherinnen und Sprechern gelesen. So ist der Text des Alten und Neuen Testaments besonders ansprechend und gut hörbar. Die einzelnen CDs sind mit Brailleschrift gekennzeichnet. Diese Hörbibel  ist für 25 € erhältlich. Sie können sie bei uns in der Geschäftsstelle bestellen.

Bestellung:

Lutherbibel als Daisyvolltextbuch

Bei dieser Ausgabe der Lutherbibel handelt es sich um ein Daisyvolltextbuch. Grundlage der Hörfassung ist "Die große HörBibel" der Deutschen Bibelgesellschaft, Textgrundlage ist der Luthertext in der Fassung von 1984. Bei dieser Ausgabe können die Bibelstellen verweise angesteuert werden. Die Box mit den drei CDs ist für 25 € erhältlich.

Stückpreis: 25,00 Euro
Menge:

Hier geht es weiter zum Warenkorb, um die Bestellung abzuschließen.

Vor dem Hintergrund des sich gegenwärtig vollziehenden Wandels der Lesekultur wird eine neue Übersetzung der Bibel erstellt. Seit dem Jahr 2010 gibt es die BasisBibel – eine moderne Bibelübersetzung für das 21. Jahrhundert, nah am Originaltext, mit klarer Sprache und Textgliederung sowie Sacherklärungen. In Schwarzschrift sind bis jetzt das Neue Testament und die Psalmen erschienen. An der Übersetzung der weiteren Bücher des Alten Testamentes wird noch gearbeitet. Das Neue Testament und die Psalmen stehen auch im DAISY-Format zur Verfügung. Fünf Sprecherinnen und Sprecher lesen den Text und nehmen mit hinein in diese besondere Übersetzung. Ein weiterer Vorteil der BasisBibel ist eine vor jedes Buch gestellte Einleitung, die Informationen zum Aufbau, zur Entstehungszeit und zum Autor gibt. Auch Sacherklärungen erhöhen das Verständnis der Texte. Bei der CD handelt sich um ein DAISY-Buch, in dem versweise navigiert werden kann. Die informativen Einführungen in die einzelnen Bücher sowie die Sacherklärungen sind ebenfalls mit aufgelesen. Die BasisBibel ist für 12 € in der Geschäftsstelle erhältlich.

Bestellung:

BasisBibel als Daisybuch

Bei dieser Ausgabe der BasisBibel handelt es sich um ein Daisybuch, in dem die Bibelstellen versweise angesteuert werden können. Die CD umfasst das Neue Testament und die Psalmen. Textgrundlage ist die Schwarzschriftausgabe der Deutschen Bibelgesellschaft aus dem Jahr 2012. Die Daisy-CD ist für 12 € erhältlich.

Stückpreis: 12,00 Euro
Menge:

Hier geht es weiter zum Warenkorb, um die Bestellung abzuschließen.

 

 

 

Zum Seitenanfang

Hinweis

Lutherbibel und BasisBibel im DAISY-Format sind auch in den Blindenhörbüchereien ausleihbar!

Links

Mehr zu Bibeln und Übersetzungen: www.dbg.de

Das Angebot der Hörbibeln der DBG: www.bibelonline.de/Hoerbibeln

Weiterhin gibt es die Zürcher Bibel im DAISY-Format. Sie erhalten sie als CD-Box oder SD-Karte. Weitere Informationen und Bestellung unter: www.blindenseelsorge.ch/literatur.html