Direkt zum Inhalt dieser Seite

Darstellung von Fingern, die Brailleschrift ertasten; Schriftgrafik:  Himmel und Erde werden vergehen; aber meine Worte werden nicht vergehen. (Mt. 24,35)

Bibeln für den Computer

Die Deutsche Bibelgesellschaft hat verschiedenste Angebote für den Computer, jedoch sind die Versionen nur eingeschränkt barrierefrei. Je mehr Multimedia-Angebote aufgenommen sind, desto weniger ist die Software für blinde Menschen nutzbar.

Ein blinder Computerprogrammierer hat jedoch ein barrierefreies Programm entwickelt, das vom Kom-In-Netzwerk vertrieben wird. In der Komplettversion wird die KOM-IN-Bibel mit vier Übersetzungen ausgeliefert: Luther 1984, Hoffnung für alle, revidierte Elberfelder Bibel, Schlachter Übersetzung 1951. Im Jahr 2014 gab es Probleme mit der Lizenz für die Version "Hoffnung für alle". Bitte erkundigen Sie sich direkt beim Kom-In-Netzwerk zum Umfang der Ausgabe.

Die KOM-IN-Bibel ist als CD-ROM in zwei Versionen erhältlich: – Komplett mit vier Übersetzungen zum Preis von 24,90 € oder nur mit den Übersetzungen Luther, Elberfelder, Schlachter für eine Spende von ca. 10 €.

Weitere Informationen bei:

KOM-IN-Netzwerk e.V.
Neustadt 12
07330 Probstzella

Telefon: 49- 36 73 1- 22 22 2
Fax: 49- 36 73 1- 31 98 5

Ein Kontaktformular befindet sich auf der Homepage: www.kom-in-netzwerk.de

Zum Seitenanfang

Links

Mehr zu Bibeln und Übersetzungen: www.dbg.de

Das Angebot von Bibelsoftware der Bibelgesellschaft: www.bibelonline.de/Bibelsoftware-DVDs

Computerbibeln beim KOM-IN-Netzwerk e.V.: www.kom-in-netzwerk.de